Todoist – Plane dein Tag

Ein Tag hat nur 24 Stunden und jeder kennt es, die Zeit ist schon bis in die Abendstunden fortgeschritten. Man schaut sich seine To-Do Liste für den Tag an, welcher man bis dato keine Beachtung schenkte. Erschreckt stellt man fest, wie unproduktiv man den Tag über war, allerdings fehlt die Motivation sie abzuarbeiten. Wir schieben also die wichtigen Dinge auf den nächsten Tag oder wohlmöglich auf die nächsten Tage, bis es letztendlich zu spät ist und wir in Zeitdruck geraten. Mir selbst kam dieses Szenario zu häufig vor, weshalb ich beschloss etwas zu suchen, das mir bei meinem Problem helfen sollte. Wenige Tage später wurde ich fündig, die App Todoist schien meine Ansprüche zu erfüllen.

Todoist verspricht eine mobile To-Do List, welche mit einer Internetverbindung, auf allen Geräten abgerufen werden sowie bearbeitet werden kann. Die zu erledigenden  Aufgaben lassen sich als Projekte speichern und mit einzelnen Abschnitten versehen, welche für die Erfüllung der Aufgabe notwendig sind. Außerdem lässt sich der Tag mit genauen Zeitangaben planen, damit man keinesfalls in zeitliche Not gerät.  Für erledigte Aufgaben erhält man Karma Punkte, die den Nutzer in Leveln aufsteigen lässt, diese Funktion sorgt ebenfalls für einen weiteren Ansporn, seine Aufgaben zu erledigen. Außerdem lassen sich Projekte gemeinsam mit anderen Nutzern abarbeiten, bei dem jeder seine Aufgaben zugeordnet bekommen kann, welches somit zum Beispiel  für Gruppenpräsentationen sehr hilfreich sein kann. Mit einer kostenpflichtigen Version lassen sich weitere Funktionen freischalten.

Fazit:

+Einfaches und übersichtliches Desing, einfach im Gebrauch.

+Auf allen gängigen Geräten verwendbar.

+Sorgt durch Level für einen spielerischen Ansporn.

+Verbindung zu anderen Nutzern.

– Nützliche Features (Pop-Up Messages) nur in der kostenpflichtigen Version

– Benötigt immer ein passendes Gerät, um auf die Liste zuzugreifen.