Fragen an eine Mathelehrerin

Mathe-Unterricht, allseits gefürchtet und dennoch von vielen geliebt. In Deutschland steht Mathematik auf Platz zwei der Lieblingsfächer, doch viele würden eher das Gegenteil behauptet. Warum eigentlich? Warum stehen die Meinungen zu dem Fach eigentlich so im Zwiespalt? Und steckt mehr hinter dem Jonglieren mit Zahlen, Grafiken und Buchstaben?

Wir haben uns – passend zum Start der Sommerferien 2017 – mit Frau Biebel, einer Mathematik-Lehrerin der Alfred-Delp-Schule, getroffen, um Antworten für diese Fragen zu finden.

Doch zum Anfang sei gesagt: im Mathematik-Unterricht lernt man mehr als nur Formeln, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheinen mag.

 

Sportfest am 29. Juni 2017

Der vorletzte Schultag stand wieder ganz im Zeichen des Sports. Ein abwechslungsreiches Sportprogramm von Volleyball über Tischtennis bis hin zu Functional Fitness und Yoga ermöglichte es den Schülern und Lehrern ihre Lieblingssportart auszuleben oder sich auf ganz neues Terrain zu begeben.
Leider musste aufgrund des schlechten Wetters das Fußballturnier abgesagt werden.
Unser Redaktionsmitglied Clara hat von diesem Tag ein paar Impressionen mit ihrer Kamera eingefangen.

20170629_103251 20170629_103333 20170629_103703 20170629_103803 20170629_103821  IMG-20170629-WA0008 IMG-20170629-WA001120170629_104023